Mahāmṛtyuñjaya Seminar
  • Mahāmṛtyuñjaya Seminar München 2018

     

    Dieses Wochenende widmen wir dem großen Śiva Mantra, dem Mṛtyuñjaya Mantra, wortwörtlich „dem Überwinder des Todes”, bzw. dem Mahāmṛtyuñjaya Mantra, wortwörtlich „der Große Überwinder des Todes”. Ersteren finden wir in allen vier Veden, d.h. er ist sehr alt, trotz alledem wird er bis auf den heutigen Tag in Indien sehr intensiv praktiziert und zusammen mit dem Gāyatrī Mantra sind beide die wohl bekanntesten Mantras des Vedas!

    Als der wichtigste Mantra zur Heilung und zur Anrufung von Schutz, wird er auch für Wohlstand und ebenso als ein Befreiungswerkzeug praktiziert. Es entwickelte sich in diesem Mantra die Wissenschaft, Gift in Nektar umzuwandeln, ein zentrales Ritualthema des späteren Tantrismus.

    Dort wird er mit Klangkeimsilben/Bījamantras ergänzt und nennt sich nun Mahāmṛtyuñjaya Mantra, ohne Bījamantras schlicht Mṛtyuñjaya Mantra. Wir werden das Anlegen seines speziellen Klangkörpers erlernen, ebenso wie die Form seiner Meditation und Anwendung. Des Weiteren üben wir die vedische Rezitationsmethode Ghaṇapāṭha ein.

    Jede Frau und jeder Mann sind zu dieser Erlebnisreise recht herzlich eingeladen, ob Anfänger oder Fortgeschritten, der Mṛtyuñjaya oder Mahāmṛtyuñjaya Mantra sollte in keiner Yogapraxis fehlen. Die Beschäftigung mit diesem Mantras wird immerzu zu einem ganz besonderen Fest, ein ausführliches Handout begleitet die Aufnahmen.

    Mahāmṛtyuñjaya Seminar

    36,00 €Preis
    • Inhalt:

      1x Mp3 - 142 min
      1x Mp3 - 124 min

      1x PDF Handout - 21 Seiten